Unser Sozialdienst sucht ab 01.05.2021:

Sozialpädagoge (m/w/d)

 
in Teilzeit 30 Stunden


 
                                                                                                
Das Krankenhaus Agatharied ist eine moderne Akutklinik vor den Toren Münchens zwischen Chiemsee und Tegernsee. Bei uns versorgen über 1.000 Mitarbeiter jährlich mehr als 20.000 stationäre und 30.000 ambulante Patienten. Unser medizinisches Leistungsspektrum umfasst 16 Fachabteilungen. Das Krankenhaus Agatharied ist Akademisches Lehrkrankenhaus der LMU München. Unser Personal zeichnet sich durch hervorragende Expertise und einem hohen Maß an Kollegialität aus. Das Wohl unserer Patienten steht für uns an erster Stelle. Mehr Informationen finden Sie auch auf www.khagatharied.de.

IHRE AUFGABEN:

  • Koordination und Steuerung im Sinne des Entlassmanagements im Krankenhaus 
  • Einleitung und Koordination von Rehabilitationsmaßnahmen
  • Sicherstellung und Koordination der Nachsorge sowie die Organisation häuslicher, teil oder stationärer Maßnahmen im Rahmen der Überleitungspflege 
  • Beratung im Zusammenhang mit dem Krankenversicherungs- und Pflegeversicherungsgesetz
 

IHR PROFIL:

  • Ein abgeschlossenes Studium der sozialen Arbeit oder der Sozialpädagogik oder/ und einschlägige Berufserfahrung wünschenswert, aber nicht Bedingung
  • Sie verfügen über gute MS-Office-Kenntnisse
  • Dienstleistungsorientiertes Auftreten, sowie Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit mit verschiedenen Berufsgruppen 
  • Sie verfügen über soziale Kompetenzen haben Freude an der verantwortungsvollen und selbständigen Arbeit für und mit Menschen im akutstationären sowie im ambulanten Bereich 
  • Freude an der Arbeit in einem multiprofessionellen Team 
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten  
 

WIR BIETEN:

  • Einen unbefristeten Vertrag
  • Leistungsgerechte Vergütung nach TVöD mit betriebl. Altersversorgung
  • Jahressonderzahlung 
  • Arbeiten in einem motivierten und kollegialen Team 
  • Unterstützung zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Gezielte Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Personalwohnungen/Hilfestellung bei der Wohnungssuche
  • Abwechslungsreiches und preiswertes Mitarbeiterrestaurant
Ihre Ansprechpartnerin:
Gabriele Broszonn
Leitung Patientenmanagement, Beschwerdemanagement, Haftpflichtfälle
+49 8026 393 2114