Unsere Abteilung Medizincontrolling sucht:

Kodierfachkraft (m/w/d) 

 
in Voll-/Teilzeit


 
 
Das Krankenhaus Agatharied ist eine moderne Akutklinik vor den Toren Münchens zwischen Chiemsee und Tegernsee. Bei uns versorgen über 1.100 Mitarbeiter jährlich mehr als 20.000 stationäre und 30.000 ambulante Patienten. Unser medizinisches Leistungsspektrum umfasst 11 Fachabteilungen. Das Krankenhaus Agatharied ist ein Akademisches Lehrkrankenhaus der LMU München. Unser Personal zeichnet sich durch hervorragende Expertise und einem hohen Maß an Kollegialität aus. Das Wohl unserer Patienten steht für uns an erster Stelle. Mehr Informationen finden Sie auch auf www.khagatharied.de.

IHRE AUFGABEN:

  • Kodierung stationärer Krankenhausfälle nach Aktenlage
  • Verweildauersteuerung und Belegungsmanagement im Rahmen der fallbegleitenden Kodierung auf Station
  • Intensiver Austausch mit den beteiligten Berufsgruppen zu Dokumentation und Kodierung
  • Prüfung von DRGs, Zusatzentgelten, Fallzusammenführung, usw.
  • Selbständige Bearbeitung von Rechnungsrückweisungen und MDK-Fällen bis hin zur Klagevorbereitung
  • Selbständige Durchführung von MDK-Inhouse-Begehungen bei Bedarf

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossene medizinische Ausbildung
  • Absolvierte Zusatzweiterbildung in der Kodierung
  • Eingehende Kenntnisse des DRG-Systems, der Deutschen Kodierrichtlinien sowie der ICD- und OPS-Klassifikation
  • Langjährige Berufserfahrung in der Kodierung stationärer Krankenhausfälle und in der MDK-Fallbearbeitung
  • Sicherer Umgang mit EDV-Programmen (u.a. MS Office und Medico)
  • Hohes Maß an Selbständigkeit und Eigenverantwortlichkeit
  • Kommunikationsstärke in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit

WIR BIETEN:

  • Arbeiten in einem engagierten und herzlichen Team
  • Leistungsgerechte Vergütung nach TVöD und Zulagen mit betriebl. Altersversorgung
  • Unterstützung zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Gezielte Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Personalwohnungen/Hilfestellung bei der Wohnungssuche
Ihre Ansprechpartnerin:
Christine Steidler
Leitung Erlösmanagement
+49 8026 393 4685
 
„Unsere Kodierabteilung bildet die Schnittstelle zwischen der medizinischen Leistungserbringung und der Patientenabrechnung. In enger Kommunikation mit verschiedensten Akteuren sichern Sie die Erlöse unseres Krankenhauses. 
Sprechen Sie mich gerne an.“